.

Aktuelles:

 

 

Telefonische Voranmeldung!

Um Ihre Wartezeit zu verkürzen, bitten wir Sie am Tag Ihres Besuches um telefonische Kontaktaufnahme. 

Die Ordinationsdamen vergeben eine Uhrzeit auf Ihre Wünsche angepasst mit dem Ziel einer möglichst kurzen Wartezeit.  Wenn Sie ein Rezept oder eine Überweisung benötigen, können Sie uns dies telefonisch mitteilen und wir versuchen es ja nach Valenzen vorzubereiten.

 

Montag und Donnerstag 7-8 Uhr ist Laborzeit! In dieser Zeit erfolgen die Blutabnahmen und Harnanalysen - die Sprechstunde startet erst ab 8 Uhr!

Für eine Laboruntersuchung müssen Sie sich bei uns persönlich anmelden (Sie erhalten auch einen Harnbecher), um die Untersuchung auf Ihre Diagnosen abzustimmen.

 

 

Führerschein Untersuchung:

Ab sofort bieten wir Führerscheinuntersuchungen nach FSG § 34 an. Dieses Service dürfen wir lt Gesetz nur Probanden anbieten, die nicht als Patienten in unserer Ordination behandelt werden. Für genauere Informationen und Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an unsere Damen an der Rezeption.

 

DMP - Disease Management Programm für Diabetes Mellitus Typ 2 Patienten:

Wir dürfen alle Patienten mit Zuckerkrankheit im Rahmen eines neuen Vorsorgeprogrammes der Versicherungsträger betreuen.

Gerne informieren wir Sie darüber in unserer Ordination.