Herzlich Willkommen!

Ich freue mich, Sie mit meinem Team als Ihre praktische Ärztin

in Trumau betreuen zu dürfen. Wichtige Information zuerst:

 

 

 

Grüner Pass - Europäisches Impfzertifikat:

 

Der Ausdruck Ihres Impfzertifikates (mit EU-konformen QR-Code - auch für die Auffrischungsimpfung) kann gratis in unserer Ordination oder in allen Apotheken erfolgen - unabhängig davon, wo Sie geimpft worden sind.

 

Korrekte Handy-App finden Sie unter www.gesundheit.gv.at.

 

 

Genesungszertifikate in Form des grünen Passes oder Impfeinträge von Impfungen, die im Ausland erfolgt sind, können NICHT durch unsere Ordination erfolgen - alle Infos unter www.gesundheit.gv.at oder über die AGES-Hotline (www.ages.at).

 

 

 

Hotline Grüner Pass AGES 0800 555 621 oder ELGA-Serviceline 050 124 4411.

 

Corona-Impfung

Es ist die Anmeldung (telefonisch od. per mail) direkt in der Ordnination möglich - wobei Sie zwischen den Impfstoffen Biontech/Pfizer und Moderna wählen können. Eine Anmeldung ist auch über www.notrufnoe.com möglich.

Die Impfung bleibt weiterhin kostenfrei. Aufklärungsbögen siehe unten.

 

 

Bezüglich einer 4. Impfung lautet die Empfehlung: Alle Personen ab 12 Jahren und sechs Monate nach der letzten Impfung (für über 60-jährige u Risikopatienten nach bereits vier Monaten) sollten aufgefrischt werden. Auch eine PCR bestätigte Infektion ändert an den Abständen nichts - es sollte vier Wochen nach der Genesung die Auffrischungsimpfung erfolgen. Derzeit sind in Österreich die bivalenten gegen die Omicron Variante BA.1 gerichteten Impfstoffe von Pfizer (Comirnaty) u Moderna (Spikevax) erhältlich und werden in unserer Ordination eingesetzt. Ab wann der Impfstoff gegen die Variante BA.5 in Österreich erhältlich ist, steht lt. Bundesministerium für Gesundheit noch nicht fest. Für Patienten über 60 und Risikopatienten wird das Zuwarten auf den BA.5 Varianten-Impfstoff nicht empfohlen - eine rasche Auffrischungsimpfung mit dem derzeit verfügbaren Impfstoff ist sinnvoll.

 

Für Kinder im Alter von 5-12 Jahren besteht derzeit keine generelle Empfehlung für den 4. Stich.

 

Der sogenannte Totimpfstoff Valneva ist auch in unserer Ordination erhältlich - derzeit aber nur für die Grundimmunisierung (2 Teilimpfungen im Abstand von 28 Tagen) für die Altersgruppe 18-50 empfohlen. Als Auffrischungsimpfung ist dieser Impfstoff momentan nicht zugelassen.

 

Bezüglich Impfpflicht-Befreiung: Diese Befreiung darf nur von Amtsärzten und Epidemieärzten ausgestellt werden. Alle nötigen Informationen und das online-Formular unter www.noe.gv.at/impfpflicht 

 

 

 

 

Bezüglich Information zur Corona-Impfung klicken Sie bitte HIER

oder informieren Sie sich telefonisch kostenlos unter  0800-555-621

 

Aufklärungsbogen Pfizer oder Moderna

 

 

Aufklärungsbogen Pfizer/Moderna für Schwangere

 

 

Aufklärungsbogen für Valneva

 

 

 

 

Alle Corona Tests sind ab 1.4.2022 nicht mehr kostenfrei u. nur nach telef. Anmeldung möglich:

Corona-Antigentest - Ergebnis innerhalb von 15 Minuten.

Corona-PCR-Test  - Ergebnis kann 24-36 h dauern (Ergebnis wird direkt vom Labor an den Patienten geschickt).

Corona-AntikörperTest - habe ich Abwehrzellen gegen Covid? - ist nicht vor der geplanten Auffrischungsimpfung nötig und gibt auch nicht verlässlich Auskunft, ob ein Schutz gegen eine Covid-Infektion besteht - es schützt nur die Impfung vor einem schweren Verlauf!

 

 

 

Bezüglich allgemeine Corona Information hier klicken.

 

 

 

Grippe/Influenza-Impfung:

Wir erwarten den Impfstoff Ende Oktober - eine Gratisimpfung ist dieses Jahr nur für Kinder vorgesehen

 

 

 

 Der Besuch der Ordination ist NUR nach telefonischer Voranmeldung oder Anmeldung per mail gestattet.

 

 Ordinationszeiten

Montag:        7-13 Uhr

Dienstag:       14-18 Uhr

Mittwoch:     14-18 Uhr

Donnerstag:    7-13 Uhr
Freitag:         8-12 Uhr

 

 

 

Labor Mo und Do nur nach telefonischer Terminvergabe!

 

 

--------------------------------------